Aktuelles

NEUER Sprachkurs auf B2-Niveau

Am 04.09.2017 startet unser berufsbezogener Sprachkurs-Kurs auf B2-Niveau (DeuFöV). Der Kurs hat einen Umfang von 400 Unterrichtseinheiten (UE) und findet zu folgenden nebenstehend angegebenen Zeiten statt:

Für weitere Informationen wechseln Sie zum Unterpunkt „Sprachen“ oder rufen Sie uns gerne an: 040 414334210 (Mo – Fr von 9 – 15:30 Uhr). Anmeldungen für diesen Kurs sind ab sofort möglich.

Kursdauer:

04.09.2017 bis 05.02.2018

Kurszeiten:

Mo bis Fr, 13:45 – 17:00 Uhr

NEUER Allgemeiner Integrationskurs auf B1-Niveau

Ein weiterer Sprachkurs beginnt am 16.10 .2017. Es handelt sich dabei um einen Allgemeinen Integrationskurs mit einem Umfang von 600 Unterrichtseinheiten, verteilt auf 6 Module. Daran schließt sich der Orientierungskurs mit nochmals 100 UE. Der Kurs findet zu den nebenstehend angegebenen Zeiten statt:

Für weitere Informationen wechseln Sie zum Unterpunkt „Sprachen“ oder rufen Sie uns gerne an: 040 414334210 (Mo – Fr von 9 – 15:30 Uhr). Anmeldungen für diesen Kurs sind ab Mitte August 2017 möglich.

Kursdauer:

16.10.2017 bis 04.06.2018
(+ Orientierungskurs vom 05.06. – 09.07.2018)

Kurszeiten:

Mo bis Fr, 9:30 – 13:30 Uhr

News aus dem JuMBO-Theater

Im Rahmen der “altonale” fanden am 30.06. und 01.07.2017 sehr erfolgreich die Aufführungen unseres aktuellen Stückes „Nachtasyl“ von Maxim Gorki statt. Der obi-Baumarkt in der Ruhrstraße hatte dafür eine leere Lagerhalle zur Verfügung gestellt, die von unseren Teilnehmern unter Anleitung zu einer fantastischen Theaterbühne samt Zuschauerrängen umgebaut wurde. Neben der großartigen schauspielerischen und musikalischen Leistung der Darsteller rundeten die farbenfrohen Gewänder, die speziell dafür von den Teilnehmern unserer Textilwerkstatt hergestellt worden waren, das Gesamtbild ab.

Wir danken dem gesamten Theater-Ensemble und freuen aus auf die nächste Aufführung!

News aus der JuMBO-Textilwerkstatt

Am Nachmittag des 04.07.2017 öffnete einmal wieder unsere Textilwerkstatt ihre Pforten, um im Rahmen eines saisonalen Sommerbasars handgefertigte Kleidung und Textilien zum Selbstkostenpreis an Bedürftige im Stadtteil abzugeben. Bei Kaffee und Kuchen konnten die Besucher die textilen Waren anschauen und ausprobieren oder einfach nur miteinander klönen.

Der nächste Basar wird am 26.09.2017 stattfinden und passende Artikel rund ums Thema „Herbst“ für die Besucher bereithalten.