Textilwerkstatt

Die JuMBO-Textilwerkstatt stellt handgearbeitete Bekleidung und Textilien her und bietet diese Bedürftigen im Stadtteil an. Die Teilnehmer der Textilwerkstatt bekommen dabei die Gelegenheit, verschiedene Schneidetechniken anzuwenden und werden zudem bei ihren ersten Schritten zu eigenen kreativen Entwürfen begleitet. Auch Techniken wie Stricken, Häkeln und Deko-Näharbeiten können hier erlernt werden.

Unter professioneller Anleitung durch erfahrenes Personal werden vor allem individuelle Kinder- und Damenkleidung in hochwertiger Qualität gefertigt. Diese wunderschönen Einzelteile werden in jedem Quartal bei einem saisonalen Basar ausgestellt und an Bedürftige zum Selbstkostenpreis verkauft.

Außerdem arbeitet die Textilwerkstatt eng mit der JuMBO-Theatergruppe zusammen, entwirft, näht und ändert Kostüme und Requisiten für die Theateraufführungen.

Die Teilnehmer werden angelernt und angeleitet bei folgenden Tätigkeiten:

  • Textile Faserstoffe nach Aufbau und Eigenschaften kennenlernen
  • Pflege und Reinigung von Faserstoffen
  • Nähen mit der Nähmaschine
  • Näh- und Schneidetechnik
  • Arbeiten mit Schnittmuster
  • Anfertigen von Bekleidungsstücken und Bühnenkostümen für JuMBO-Theater
  • Neufertigung von Textilien

Dieses Projekt richtet sich insbesondere an Menschen, die entweder schon Erfahrungen im Schneidern haben oder dies erlernen möchten